Wir heißen Sie in unserem Katholischen Familienzentrum NRW herzlich willkommen.

 

Foto der Erzieher

Wir, das ist unsere katholische Kindertagesstätte Marienheim mit ca. 100 Kindern im Alter von 2-6 Jahren, die in vier Gruppen leben. Den Schwerpunkt unserer Arbeit sehen wir darin, den Kindern ein Haus zu schaffen, in dem sie sich wohl, sicher und geborgen fühlen, in dem Kinder die Möglichkeit haben zu entdecken, zu forschen, zu beobachten, zu begreifen und wo Kinder Freude und Lust am Ausprobieren und Lernen entwickeln. Wir bieten ihnen ein persönlichkeits- und gemeinschaftsförderndes, an christlichen Werten orientiertes Erziehungs- und ganzheitlich gestaltetes Bildungsangebot.

Unser Außengelände regt die Kinder dazu an, mitten in der Stadt mit allen Sinnen zu erleben und umweltbewusstes Handeln gewaltfrei zu entwickeln. Das alles findet statt in einer liebevollen Atmosphäre, welche die Neugierde, den Wissensdurst, die Lebensfreude und die Lebendigkeit der Kinder anregt und weckt.

Unsere Kindertagesstätte hat sich weiter entwickelt zum Familienzentrum und ist im Oktober 2008 mit dem Gütesiegel NRW mit der Note 1 ausgezeichnet worden.

Neben dem Auftrag Bildung, Erziehung und Betreuung von Kindern im Alter von 2-6 Jahren ist es unser Ziel die Familie als Ganzes zu stärken, sie in den Mittel- punkt unserer Arbeit zu stellen und ihnen genügend Raum in unserem Familienzentrum zu geben um:

• miteinander in Kontakt zu treten
• zu plaudern, sich austauschen, zu verweilen, sich zu informieren, zu lernen
• sich Hilfe und Unterstützung in schwierigen Lebensabschnitten zu holen
• sich Unterstützung in schwierigen Eriehungsaufgaben zu holen
• Ideen zu entwickeln um sie in das Alltagsgeschehen kreativ ein zu binden
• Wertschätzung zu erfahren
• die Seele baumeln zu lassen

Zusätzliche Informationen